Deutscher SaaS-Dienst für revisionssichere E-Mail-Archivierung

Data & StorageSicherheitSicherheitsmanagementSoftwareStorageZusammenarbeit

Sicherheitsspezialist eleven scannt nicht mehr nur, sondern sichert die E-Mails jetzt auch. Dies entspreche allen aktuellen Gesetzen und Vorschiften.

Der neue Managed Service »eleven Archiving« biete eine revisionssichere und GDPdU-konforme Lösung, bewirbt das Unternehmen seinen neu gestarteten Dienst. Die Eigenentwicklung sichere geschäftliche E-Mail-Kommunikation »langfristig in Originalform, revisionssicher und verschlüsselt«.

Man habe die Lösung in seine E-Mail-Sicherheitslösung »eXpurgate Managed Service« integriert und könne so sicherstellen, dass ausschließlich geschäftsrelevante Nachrichten archiviert würden.
Der Anbieter versichert, die Daten würden mehrfach an unterschiedlichen Standorten gesichert, Ausfällen und Verlusten sei damit ein Riegel vorgeschoben. Das System sei zudem so konzipiert, dass die Mails langfristig und sicher aufgehoben würden.

Das alles funktioniere unabhängig vom eingesetzten E-Mail-System und sei vollständig wartungsfrei. Es erfordere keine Eingriffe in die unternehmenseigene E-Mail-Infrastruktur. Über ein Web-Interface könne man per Suchfunktion und Volltextindex die gespeicherten Nachrichten schnell und mühelos finden – so wie in bestehenden Webmail-Systemen, jedoch mit weitaus mehr Sicherheitsfunktionen. So könnten etwa E-Mails von Mitarbeitern nicht ohne deren Autorisierung geöffnet werden.

Und zu guter Letzt betont der Anbieter, nur Rechenzentren innerhalb Deutschlands zu verwenden. Schließlich könne man nur so sicherstellen, dass alle deutschen Gesetze eingehalten würden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen