Google lockt Werbekunden mit 30-Euro-Geschenk

MarketingWerbungWorkspaceZubehör

Kleinunternehmer kurbeln angeblich ihre Geschäfte mit Google-Werbung ordentlich an, lockt der Suchriese die Unternehmens-Minis. Zum ausprobieren spendiert das Unternehmen  erst einmal Startkapital.

Google nimmt den Wirtschaftsaufschwung in Deutschland zum Anlass, Kleinunternehmen als Werbekunden zu locken. Wer jetzt bei Google Adwords bucht, erhält ein Startguthaben von 30 Euro , und das laut Google vollkommen ohne Verpflichtungen. Das Angebot gilt nur für Neukunden.

Suchbegriffe ausgewählt, kleinen Werbetext eingegeben und fertig: Wird danach der gebuchte Begriff gesucht, taucht oben die Werbung auf. Die Werbekampagnen kosten keine Grundgebühr; können auf einen Maximalbetrag festgezurrt werden und sind jederzeit abbestellbar – und auch pausieren ist jederzeit möglich.

Eine Aktivierungsgebühr von 6,05 Euro wird zwar zunächst abgezogen wie bisher bei Kunden ohne Gutschein, aber der Betrag wird von Google wieder zum Guthaben dazugerechnet, sobald die Webekampagne aktiviert ist.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen