Niederländisches Unternehmen bringt Windows7-UMTS-Tablet

KomponentenMobileTabletWorkspace

Das erste europäische Win7-Tablet mit 3G-Funktionen kommt aus den Niederlanden und soll in Deutschland von Mediamarkt und Conrad.de vertrieben werden.

Das 10-Zoll-Touchscreen-Tablet von Ambience Technology, heißt »AT Tablet« und kommt mit Windows 7 Home Premium. Es beherrscht 3G, WiFi, 100 Mbit-Ethernet und kann laut Geschäftsführer Eric Schouten alles, was auch ein modernes Notebook liefert. Windows 7 erlaube die Nutzung aller aktuellen Windows-Programme statt wie bei Apple oder Android auf einen Appshop zugreifen zu müssen, verteidigt er seine Entscheidung für das Microsoft-System.

Zudem greift Ambience weniger das iPad sondern vielmehr das WePad an, das ebenso einen 3G-Kartenschlitz besitzt – aber eben nicht Windows. Weitere Bestandteile sind eine 160-Byte-Festplatte, ein Kartenleser, ein VGA-Anschluss für einen klassischen Bildschirm, eine 1,3-Megapixel-Webcam, 10/100-Mbit -Ethernet, eingebautes Mikrofon und WLAN.



Ab November soll das AT-Tablet von Vertrieb Tech Data über Mediamarkt und andere Händler verkauft werden sowie über Onlineshops wie conrad.de erhältlich sein.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen