Kostenfreies Removal-Tool für Stuxnet-Wurm

SicherheitSicherheitsmanagementVirusWorkspaceZubehör
bitdefender-logo130px

Der Antivirensoftware-Hersteller BitDefender will das erneute Aufflammen des aktuellen Windows-Schädlings Stuxnet mit einem kostenfreien Beseitigungsprogramm eindämmen.

Der »Superwurm« Stuxnet, der sich auch schon auf Rechnern in Industrie-Anlagen einschlich und immer wieder neue Mittel zur Infektion von Rechnern findet, ist laut BitDefender »eines der ausgefeiltesten Schadprogramme, das je geschrieben wurde«. Es nutzt gleich mehrere Schwachstellen gleichzeitig aus, Sicherheits-Experten glauben, dass neue immer wieder hinzugefügt würden.

Ein kostenfreies Removal-Tool, das unter www.malwarecity.com bereitgestellt wird, soll den Wurm zuverlässig erkennen und beseitigen – und zwar mitsamt all seinen Komponenten wie Rootkit-Treibern. Vorsichtshalber hat BitDefender jedoch noch angefügt, dass das Programm alle »bekannten Varianten von Win32.Worm.Stuxnet« beseitigt. Sind die Malware-Produzenten schon weiter, hilft dies also nicht mehr – aber zumindest die bekannten Stuxnet-Versionen fliegen auf.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen