Seagate: Erste 2,5-Zoll-Platte mit 1,5 TByte

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

In den USA beginnt Seagate mit der Auslieferung seiner FreeAgent GoFlex mit 1,5 TByte und USB-3.0-Schnittstelle, hierzulande soll die Platte im Laufe des Jahres auf den Markt kommen.

Wie bei den übrigen Modellen der GoFlex-Reihe hat Seagate Platte und Schnittstellen getrennt, so dass man ihr bei Bedarf auch Firewire- oder eSATA-Anschluss verpassen kann. Der Adapter für USB 3.0 liegt der neuen FreeAgent GoFlex mit 1,5 TByte bei, die in den USA für 250 Dollar verkauft wird.

Die Platte wiegt 280 Gramm und bringt eine Software für Backups und die Verschlüsselung der gespeicherten Daten mit.