RIM übernimmt DataViz-Assets

Big DataData & StorageÜbernahmenUnternehmen

Richtig, der Blackberry-Hersteller kauft nicht die ganze Firma DataViz, sondern übernimmt vor allem Software und Programmierer der meistverkaufen iPhone-Applikation.

Der Blackberry-Hersteller Research in Motion bestätigt, den Kauf der systemübergreifenden Anwendung Documents to Go. Das Office-Programm des Herstellers DataViz ist zwar auch für den Blackberry erhältlich, es ist aber zudem die meistverkaufte kostenpflichtige iPhone-App. Auch für Android und Nokia Maemo wird die Applikation angeboten.

Wieviel Geld RIM ausgibt und welche Assets außer Programmierern und Programm noch übernommen wurden, gibt RIM nicht an.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen