IFA: Toshiba zeigt Android-Tablet mit 10 Zoll

MobileTablet

Auch Toshiba wird auf der IFA ein Tablet mit Android als Betriebssystem vorstellen: das Folio 100, das mit Nvidias Tegra-Prozessor bestückt ist und im November auf den Markt kommen soll.

Das Toshiba Folio 100 wiegt 760 Gramm und läuft mit Android 2.2. Es besitzt ein Display mit 10,1 Zoll, das 1024 x 600 Pixel darstellt, kann das Videosignal aber via MiniHDMI auch auf den Fernseher bringen. Angetrieben wird es von einem Nvidia Tegra 2, der einen guten Kompromiss aus hoher Leistung und geringem Energieverbrauch bietet und eine Akkulaufzeit von etwa sieben Stunden ermöglichen soll.

Das Tablet besitzt 16 GByte internen Speicher und einen Steckplatz für SD-Karten. Es hat eine Webcam mit 1,3 Megapixeln an Bord und einen USB-Port. Das erste Modell, das im November für 429 Euro auf den Markt kommen soll, beherrscht Bluetooth und WLAN nach 802.11b/g/n. Im nächsten Jahr soll jedoch ein Modell für 529 Euro folgen, das darüber hinaus auch ein UMTS-Modul mitbringt.