CA Technologies kauft Spezialisten für Identity Management und »Fraud Prevention«

SicherheitSicherheitsmanagement

Die frühere Computer Associates erwirbt Arcot Systems stärkt in eigenen Worten »die Cloud-Strategie und verbessert Marktchancen für führende Identitäts- und Zugriffs-Management-Angebote«.

CA  hat eine Vereinbarung zum Kauf  von Arcot Systems für 200 Millionen US-Dollar getroffen. Das erworbene Unternehmen aus dem Silicon Valley bietet Cloud-Services und lokale Software für Authentifizierung und  Missbrauchsschutz.

Lösungen von Arcot werden von CA als » visionäre Technologie für Fraud Prevention und starke Authentifizierung« bezeichnet und würden eine ideale Ergänzung zu den CA-Produkten darstellen. Sie würden das Leistungsspektrum der CA-Produkte erweitert werden, insbesondere im bereich der Vermeidung betrügerischer Kreditkarten-Transaktionen.

CA st vor allem begeistert über Arcots Geschäftsmodell: »Das Geschäft von Arcot Systems zeichnet sich durch ein Abonnement-Modell mit fast 90 Prozent an wiederkehrenden Einnahmen und fast hundertprozentiger Kundenbindungsrate aus. Seit dem zweiten Quartal 2009, das am 30. Juni 2009 endete, wies Arcot einen positiven Cash-Flow auf«. Wichtig für US-Unternehmenskäufe ist auch die Anzahl der eingetragenen Patente des erworbenen Unternehmens – und Arcot hat 35 davon..

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen