IFA: ViewSonic zeigt Android-Tablet mit 7 Zoll

MobileTablet

Tablets sind eines der Trendthemen auf der diesjährigen IFA. Auch der amerikanische Hersteller ViewSonic ist mit seinem ViewPad 7 vor Ort, das es damit erstmals in Europa zu sehen gibt.

Das ViewPad 7 läuft mit Android 2.2 und soll im Oktober für 399 Euro auf den Markt kommen. Es misst 7 Zoll, wie der Name bereits verrät, und bringt anders als die Tablet-Konkurrenz zwei Kameras mit: eine mit VGA-Auflösung für Videokonferenzen auf der Vorderseite und eine mit 3 Megapixeln auf der Rückseite, mit der sich Fotos aufnehmen lassen.

Das Tablet besitzt einen kapazitiven Touchscreen und geht via 3G- und WLAN-Verbindung online. Es lässt sich als Telefon für VoIP- und herkömmliche Telefonate nutzen, beherrscht Bluetooth und GPS. Ein USB-Anschluss ist ebenso an Bord wie ein microSD-Slot – zum internen Speicher machte ViewSonic dagegen keine Angaben.