Wassergekühlte Speichermodule von Kingston

Data & StorageKomponentenStorageWorkspace

Kingston erweitert mit den wassergekühlten Speichermodulen HyperX H2O seine HyperX-Familie. Den DDR-3-Speicher wird es als Dual- und Triple-Channel Speicher-Kits geben.

Die neuen wassergekühlten HyperX H2O DDR3 Speicher-Kits sind speziell für PC-Enthusiasten entwickelt worden, die ihr System mit einer Wasserkühlung betreiben. Jedes Modul lässt sich separat über den 1/4-Zoll-Schlauchanschluss in einen bestehenden Wasserkreislauf einbinden. Den H2O-Speicher wird es mit 2000 und 2133 MHz geben. Bei den Kapazitäten werden Kits mit 4 GByte für Dual-Channel (2 x 2 GByte) und 6 GByte für Triple-Channel (3 x 2 GByte) zum Preis von 134 bis zu 200 Euro verfügbar sein.

Kingston HyperX H2O DDR3 Spezifikationen:

KHX2000C9D3W1K2/4GX:

  • Kapazität: 4 GByte
  • Modulanzahl: 2 Stück
  • Frequenz: 2000 MHz
  • Timing: CL9-11-9-27
  • Spannung: 1.65v

KHX2133C9D3W1K2/4GX:

  • Kapazität: 4 GByte
  • Modulanzahl: 2 Stück
  • Frequenz: 2133 MHz
  • Timing: CL9-11-9-27
  • Spannung: 1.65v

KHX2000C9D3W1K3/6GX:

  • Kapazität: 6 GByte
  • Modulanzahl: 3 Stück
  • Frequenz: 2000 MHz
  • Timing: CL9-11-9-27
  • Spannung:  1.65v

Kingston bietet auf alle HyperX-Speicher-Module eine lebenslange Garantie.