Neuer Xerox-Multifunktionsdrucker druckt 33 Seiten in der Minute

DruckerKomponentenWorkspace

Ds Schwarzweiß-Multifunktionsgerät druckt, kopiert, scant und faxt mit einer Druckauflösung von 100 dpi. Bis zu 33 Seiten pro Minute soll das erät ausspucken.

Das Gerät spricht Postscript und PCL 5/6e und enthält Funktionen wie Scan-to-E-Mail per LDAP. Auch Netzwerkscan ist geboten. Das »Workcentre 3550« arbeitet im Vollduplex-Einzug für 60 Blatt und kann auch mehrere Seiten auf ein Papier drucken.

Beim Drucken beherrscht das Gerät auch kleinere Größen – bis zu A4. Über die Netzwerdruckfunktionen lassen sich Faxe versenden, empfangene Faxe lassen sich auf dem Server sichern oder per E-Mail weiterleiten.

Das Gerät lässt sich zudem absichern: Eingehende Faxe und ausgehende Drucke können so konfiguriert werden, dass sie erst auf Eingabe eines Codes aus dem Drucker kommen.

Der Multi hat zwei USB-Schnittstellen und einen Fast-Ethernet-Anschluss. Für den empfohlenen Verkaufspreis von knapp 1200 Euro ist das Gerät mit Treibern für Windows, Mac und Linux ab sofort erhältlich. (Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen