Outlook-Integration für MailStore Server 5

Data & StorageSicherheitSicherheitsmanagementSoftwareStorageZusammenarbeit

Deepinvent hat seine Mail-Archivierungslösung MailStore Server in Version 5 fertiggestellt. Sie soll kleinen und mittleren Unternehmen helfen, Nachrichten von Exchange Server 2003, 2007 und 2010 sowie von beliebigen IMAP- oder POP3-Konten rechtssicher zu archivieren.

Größte Neuerung in der neuen Version ist die Outlook-Integration: MailStore Server 5 fügt sich nahtlos in Microsofts Mail-Client ein, so dass der Anwender auf sein Mail-Archiv zugreifen kann, ohne die gewohnte Umgebung verlassen zu müssen. Zudem wurde der IMAP-Support verbessert, wodurch nun unter anderem auch IMAP-Postfächer bei Yahoo Mail archiviert werden können.

MailStore Server 5 ist ab 295 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) zu haben. Das Paket umfasst dann Lizenzen für fünf Benutzer sowie Updates und Support. (Daniel Dubsky)