Auch Deutsche Telekom beginnt nun mit DE-Mail-Vorregistrierung

NetzwerkePolitikRechtSoftwareTelekommunikationZusammenarbeit

Für die rechtssicheren Mail-Adressen mit behördlich anerkannter Signatur dürfen sich die Nutzer jetzt auch bei der Deutschen Telekom vormerken lassen.

Die Registrierung für das juristisch anerkannte DE-Mail-System unter Federführung des BSI ist  nun auch bei der Deutschen Telekom möglich. LetzE Woche schon hatte United Internet mit GMX und Web.de den ersten Schritt dazu getan.

Privatkunden können sich nun auch kostenlos bei der Telekom anmelden, teilt »Big Magenta« am Montag mit – bis es rechtsgültig ist, wird aber noch eine gewisse Zeit vergehen, möglicherweise erst im Frühjahr 2011.

Weil der Registrierungsprozess aufwendig sei, werde er irgendwann Geld kosten, anfangs aber erlasse man den Kunden die Gebühren dafür.

Die Vorgaben sind die gleichen wie sie bereits UI nutzt.(Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen