Ipswitch veröffentlicht Tool-Sammlung für den Netzwerk-Administrator

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerke

Was einst die Norton Tools für den PC-Anwender waren will Ipswitch nun als Toolset für den Netzwerk-Administrator einführen: Das »WhatsUp Gold Engineer’s Toolkit«  soll Planung und Diagnose erleichtern.

Das neue Set »WhatsUp Gold Engineer’s Toolkit« ist eine Sammlung von Werkzeugen für den Admin zur Planung, Konfiguration  und Diagnose von Netzwerken.

Das Programm kann auch Netzwerkkomponenten auffinden, die DNS-Einträge auf Richtigkeit prüfen, die Rechner im Netz fernsteuern und mit einer »Credential Library« Zugangsdaten verwalten – eine Zweiteingabe für andere Teile des Netzes sei dadurch für Anwender nicht mehr nötig, so der Hersteller.

Das Toolset biete zudem Reportingfunktionen, dessen Ergebnisse sich exportieren, ausdrucken oder an die richtigen Personen verteilen ließen. Zur Markteinführung ist der Werkzeugkoffer noch kostenlos, später soll er rund 800 Euro kosten. Erstmals wurde das Toolset vergangene Woche auf einer Cisco-Netzwerkveranstaltung in Las Vegas gezeigt und steht jetzt zum Download bereit. (Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen