Schnäppchen: Handy-Finder für Vergessliche

MobileSmartphone

Wer eilig ins Büro hetzt oder schnell seinen Business-Flieger bekommen muss, könnte sein Smartphone zu Hause vergessen. Das wäre für manchen Manager fatal, denn ohne Kontaktnummern und Kommunikation geht es heute kaum noch im Job.

Um sicher zu gehen, dass man das Handy nie wieder aus Versehen zu Hause vergisst, erinnert dieses mit 35 Dollar überaus günstige Bluetooth-Gerät namens Bringrr daran. Man hängt es zum Beispiel gut sichtbar an den Rückspiegel des Autos: Leuchtet es blau auf, hat man sein Mobiltelefon dabei. Leuchtet es nicht, fehlt etwas.

Damit der hastige oder übernächtigte Manager das auch ja mitbekommt, gibt es auch einen eindringlichen Alarmton. So kann man schnell noch mal ins Haus springen und das überlebenswichtige Smartphone holen. Wer es gerne gründlich verräumt, erleichtert sich die Suche mit Bringrr, da es ja aufleuchtet, sobald man in die Nähe des Geräts kommt. Das funktioniert allerdings nur, wenn das Handy auch aktiv ist. (Ralf Müller)