Penny-Schnäppchen: Netbook für wenig Geld

MobileNotebook

Die Discounterkette Penny bietet ab dem 7.6. ein Netbook von Packard Bell an. Das Packard-Bell-Netbook ist für 279 Euro zu haben, eine USB-Platte für 70 Euro

Das Netbook »dot2« basiert auf einem Atom-Prozessor vom Typ N450, der mit 1,66 GHz getaktet ist. Das Display hat eine Größe von 25,6 cm (10,1 Zoll) das durch die integrierte Grafik GMA310 von Intel angesteuert wird.

Im Gerät befindet sich eine Festplatte mit 250 GByte Speicherkapazität und 1024 MByte Arbeitsspeicher. Das dot2-Netbook besitzt außerdem eine WebCAM, W-LAN 802.11 b/g/n und einen 5-in-1 Kartenleser. Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 8 Stunden angegeben. Inklusive Windows 7 Starter soll das Packard Bell Netbook 279 Euro kosten. 

Neben dem Netbook bietet Penny auch eine externe Festplatte mit 500 GByte an. Diese wird über USB 2.0 angeschlossen und soll 69,99 Euro kosten. (Chris George/mk)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen