Strato bringt MultiServer-Einstiegstarif

CloudIT-DienstleistungenIT-ProjekteNetzwerkeServerVirtualisierung

Auf dem neuen MultiServer 2 lassen sich vier virtuelle Maschinen anlegen. Zwei davon dürfen gleichzeitig betrieben werden.

Der MultiServer 2 (39 Euro/Monat) ist ein dedizierter Server mit AMD Opteron 1214 HE, 2 GByte RAM und zwei 400-GByte-Festplatten in einem RAID. Darauf kann der Nutzer vier VMs anlegen, etwa als Testsysteme oder zur Server-Konsolidierung, und bei Bedarf laufen lassen.

Die Ressourcen können den VMs flexibel zugewiesen werden. Zudem bietet Strato die Möglichkeit, VMs zu klonen, und erstellt täglich Backups aller VMs, so dass man bei Problemen unkompliziert zu einem früheren Stand zurückkehren kann. (Daniel Dubsky)