Buffalo-SSD mit USB und SATA

Data & StorageStorage

Das neueste Solid State Drive von Buffalo lässt sich sowohl extern als auch intern anschließen.

Den USB-Port hat Buffalo seiner MicroStation Internal SSD spendiert, damit der Anwender sie extern anschließen und den Inhalt seiner internen Festplatte darauf spiegeln kann. Zu diesem Zweck liegt dem 2,5-Zoll-Laufwerk die Backup-Software Acronis True Image HD bei. Ist die Sicherung erfolgt, kann die interne Platte einfach durch das SSD ersetzt werden. (Daniel Dubsky)