Buffalo: Interne SSD mit USB-Anschluss

Data & StorageStorageWorkspaceZubehör

Die MicroStation Internal SSD wird zur Inbetriebnahme via USB angeschlossen, damit der Nutzer bequem den Inhalt seiner Festplatte spiegeln kann. Anschließend verrichtet sie im Rechner am SATA-Anschluss ihren Dienst.

Buffalo bringt mit der MicroStation Internal SSD ein internes Solid State Drive auf den Markt, das es dem Nutzer besonders leicht machen soll, eine interne Festplatte auszurangieren. Denn das Laufwerk wird zunächst extern via USB angeschlossen und nimmt mithilfe der beiliegenden Software Acronis True Image HD ein Abbild der Festplatte auf. Diese kann anschließend ausgebaut und durch die MicroStation ersetzt werden.

Buffalo MicroStation Internal SSD

Die Buffalo MicroStation Internal SSD hat 2,5-Zoll-Format und ist ab sofort zu haben. Die Speicherkapazität liegt je nach Modell zwischen 32 und 256 GByte, der Preis zwischen 129,99 und 619 Euro. (Daniel Dubsky)