Marktwert: Apple schlägt Microsoft

Software

Apple hat Microsoft als wertvollstes Technologieunternehmen der Welt abgelöst.

Nachdem der Microsoft-Aktienkurs gestern an der Nasdaq um vier Prozent auf den tiefsten Stand seit sieben Monaten abrutschte und der Apple-Kurs nur um 0,4 Prozent nachgab, ist der Hersteller von iPod und iPhone nun das wertvollste Technologieunternehmen der Welt. Der Börsenwert liegt bei 222 Milliarden Dollar, während Microsoft nur auf 219 Milliarden Dollar kommt.

Mehr als 20 Jahre hat es gedauert, bis Apple wieder vor Microsoft lag. Zuletzt war das im Dezember 1989 der Fall. (Daniel Dubsky)