Handy-Blocker: Bild sorgt für Ruhe im Konferenzraum

IT-ManagementIT-ProjekteMobileSmartphone

Aus China kommt ein Bild, das den Konferenzraum nicht nur verschönern soll, sondern auch einen Mobilfunk-Jammer an Bord hat, damit bei Besprechungen niemand verstohlen aufs Handy schielen braucht oder gar zu telefonieren anfängt.

Außerdem verhindert das Bild natürlich, dass der aktuelle Stand einer Besprechung per Handy getwittert wird.

Bild mit Mobilfunk-Jammer

Das Bild blockt die gebräuchlichen Mobilfunkfrequenzen in einem Radius von 80 Metern. Per Fernbedienung lässt sich aber auch ein bestimmtes Spektrum blocken, der Jammer ein- und ausschalten oder ein Timer programmieren, damit er zu vorgegebenen Zeiten anspringt. Kostenpunkt des Bildes: 150 Dollar. (Daniel Dubsky)