Hartschalen-Notebook für anspruchsvolle Umgebungen

IT-ManagementIT-ProjekteMobileNotebook

Der »Durios S13 Pro« im Aktentaschen-Format soll Widrigkeiten wie Stößen, Temperaturspitzen oder Wasserschäden standhalten.

Feuchtigkeit, Schmutz oder Stürze würden häufig zu Ausfällen von Rechnern führen, meint das Systemhaus Acturion – und stellt sein semi-ruggedized Notebook »Durios S13 Pro« als Lösung vor. Der tragbare PC ist mit gehärteter Schale umgeben und wie ein Aktenkoffer am Griff zu tragen. Acturion: »Ein mobiler Kompromiss zwischen billiger Laptop-Lösung und teurem Hartschalen-Notebook mit full-ruggedized Schutz«.

Der »stoßgeschützte Gehilfe« biete »Marktvorsprung durch IT-Funktionssicherheit«: Im dünnen Magnesium/Aluminium-Gehäuse, das laut Hersteller »20 mal stabiler ist als Kunststoff-Pendants der herkömmlichen Laptops«, liegt ein Notebook mit sturz- und  spritzwassergeschützter Tastatur und Touchpad .

Der 13-Zoll-Backlight-LED–Bildschirm am Rechner mit integrierter Webcam und serieller RS232-Schnittstelle bietet Bluetooth, USB 2.0, LAN und Cardreader. Optional sind GPS- und UMTS-Modul erhältlich.

Die Grundversion kommt mit dem stromsparenden Intel-SU2300-Prozessor mit 1,2 GHz Taktung. (Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen