O2-Tarife für das iPad: Unbegrenzt surfen, Geschwindigkeitsbegrenzung tarifabhängig

MobileNetzwerkeTablet

Der Kunde kann selbst wählen, wann die Flatrate nicht mehr ganz so flach ist: Die drei Tarife bestimmen die Datenmenge, ab der die Bandbreite gedrosselt wird.

Nachdem Apple heute die Verkaufspreise und -termine des iPad in Deutschland bekanntgab, veröffentlichte O2 flugs die Preise für das Surfen mit dem Gerät.

Die drei Tarife Blue-S, Blue-M und Blue-L bieten allesamt unbeschränkte Datenmengen. Nur den Zeitpunkt, an dem von UMTS- auf GPRS-Geschwindigkeit zurückgesetzt wird, unterscheidet sie. Blue-S kostet 10 Euro im Monat und wird nach 200 MByte gedrosselt, Blue M für 15 Euro kappt nach einem GByte, und Blue-L verringert die Geschwindigkeit erst nach 5 GByte Transfer von 7,2 MBit/s auf 53,6 KBit/s. Vertragsbindung gibt es keine, denn der Kunde kann jederzeit kündigen, den Tarif ändern oder aktivieren. (Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen