Vodafone 845: Android-Handy für 150 Euro

MobileMobile OSNetzwerkeSmartphoneTelekommunikation

Noch im Mai will Vodafone ein Android-Handy unter eigenem Namen auf den Markt bringen, das zudem mit einem Preis von 150 Euro sehr günstig ist.

Das Vodafone 845 besitzt einen Touchscreen mit 2,8 Zoll und 320 x 240 Pixeln. Es gelangt vie 3G-Verbindung und WLAN nach 802.11b/g ins Internet und beherrscht Bluetooth. Eine Kamera mit 3,2 Megapixeln ist ebenso an Bord wie GPS-Sensor und UKW-Radio.

Vodafone 845

Mit einem Preis von 150 Euro ohne Vertrag soll das Vodafone 845 ein besonders preiswerter Einstieg in die Android-Welt sein. Hergestellt wird das Gerät vom chinesischen Handy-Bauer Huawei. (Daniel Dubsky)