Gartner: IT-Services sind gefragt

CloudServer

Einer Umfrage von Gartner zufolge wollen deutsche Unternehmen in diesem Jahr mehr oder wenigstens genauso viel in IT-Dienstleistungen investieren wie 2009.

Gartner zufolge nutzt knapp die Hälfte der deutschen Unternehmen (45 Prozent) externe IT-Partner. Und mit diesen ist man offenbar zufrieden, denn 37 Prozent wollen ihre Ausgaben im Jahr 2010 erhöhen, 49 Prozent auf dem Niveau des Vorjahres halten.

Auf großes Interesse stoßen vor allem die Bereiche Technology-as-a-Service, Datacenter- und Infrastruktur-Outsourcing sowie Beratungsdienste. Gute Chancen haben hier auch kleinere und mittelgroße Dienstleister, denn 43 Prozent der Unternehmen suchen gezielt nach Anbietern in der Nähe, 44 Prozent Anbieter aus der Region. (Daniel Dubsky)