Interop: Netgear zeigt Gigabit Firewall unter 500 Dollar

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeSicherheitSicherheitsmanagement

Der Netzwerkhersteller zeigt seine »VPN Firewall«, nach eigener Aussage die »erste Business-Firewall mit 1 Gbps Datendurchsatz unter 500 Dollar«.

Das neue Gerät von Netgear unterstützt sowohl die Protokolle IPsec als auch SSL und offeriere VPN-Tunnel für kleine Unternehmen bei 50 Cent Kosten pro Mbps.
Die »SRX5308 ProSafe SSL VPN Firewall« sei das Flaggschiff der Produktfamilie ProSafe und enthalte vier Gigabit-WAN-Ports, biete session-based load balancing und erlaube externen Nutzern Zugriff auf Firmendaten über das VPN.

Das Gerät beherrscht bis zu 125 IPsec- und 50 gleichzeitige SSL-Tunnel. Die Appliance bringe hohe Leistung zum kleinen Preis und eigne sich daher ideal für kleine und mittlere Unternehmen, die zunehmend auf Cloud Computing und Web 2.0 setzen, erklärt Marketing-Manager Tony Leungauf der Netzwerkmesse Interop in Las Vegas. (Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen