Datumsformat in Excel abschalten
Über das Menü Standard-Format zuweisen

Office-AnwendungenSoftware

Wenn man mit Excel arbeitet, passiert es gelegentlich, das wenn man ein Datum eingibt, dies von Excel als Formatierung übernommen wird. Selbst wenn die Zeile wieder gelöscht wird, bleibt bei der nächsten Eingabe die Formatierung bestehen.

Um dies abzustellen muss man in der entsprechenden Zeile die gewünschte Zahl eingeben. Dann muss man der Zahl das Standard-Format von Excel zuweisen. Hierzu einfach im Menü auf “Format” gehen und dann zu “Zeilen” wechseln. Jetzt im nächsten Feld “Zellen formatieren” auswählen und im Menüregister “Zahlen” aktivieren. Anschließend im Menü Kategorie auf Standard klicken und das ganze mit OK bestatigen.