Oracle: Erste MySQL-Version unter neuer Flagge

Big DataCloudData & StorageServerSoftwareStorage

Der Datenbankspezialist stellt die auf Hochverfügbarkeit getrimmte Version MySQL Cluster 7.1 und den neuen MySQL Cluster Manager vor.

Oracle will Kritiker der Sun-Übernahme beschwichtigen und hat die MySQL-Datenbank unter Open-Source-Lizenz weiterentwickelt und ausgebaut. Eine neue Funktion ist der MySQL Cluster Connector für Java, der Entwicklungszeiten verkürzen und Java-basierte Dienste beschleunigen soll.

Neu hinzu kommt der MySQL Cluster Manager, eine spezielle Software für die Verwaltung und Automatisierung der Datenbank in Serverclustern. Unternehmen haben die Möglichkeit, schneller auf veränderte Anforderungen zu reagieren und die Konfiguration rasch an neue Service Level Agreements anzupassen.

MySQL Cluster 7.1 steht im Entwicklerbereich von MySQL zum Download bereit. Es handelt sich um die erste MySQL-Version, die unter Oracles Federführung erscheint. (Jacqueline Pohl)