Snapshot-Archiv für Debian-Pakete

BetriebssystemIT-ManagementIT-ProjekteOpen SourceSoftwareWorkspace

Das Debian-Projekt stellt alle alten Pakete in einem Snapshot-Repository bereit – alles in allem sind das stattliche 6,5 TByte Daten.

Unter snapshot.debian.org finden sich der Ankündigung zufolge nahezu alle Pakete des Debian-Archives sowie des Sicherheitsarchives seit März 2005. Auf die alten Pakete kann basierend auf Datum und Versionsnummer zugegriffen werden.

Entwickler tun sich so leichter, Regressionen zu finden. Admins können dagegen eine bestimmte Paket-Umgebung bereitstellen, falls ein Programm diese benötigt. Zudem lassen sich getestete Kombinationen von Paketen leichter beziehen. So können Upgrade-Pfade getestet werden, bevor sie auf Produktiv-Systemen umgesetzt werden. (Daniel Dubsky)