Adobe: Creative Suite 5 kommt Mitte Mai

WorkspaceZubehör

Adobe hat die nächste Creative Suite angekündigt. Das Komplettpaket für Kreative bringt neue Versionen von Photoshop, Premiere & Co. mit und hat hunderte neue und überarbeitete Funktionen an Bord.

In der Creative Suite 5 hat Adobe die einzelnen Produkte weiter verzahnt und stellt ihnen mit CS Live neue Online-Dienste zur Seite, etwa für den Informationsaustausch mit Kollegen, das Überprüfen von Designentwürfen und das Testen von Webseiten mit verschiedenen Browsern. Dazu kommen unzählige neue Features – in Photoshop CS5 beispielsweise bessere Auswahlwerkzeuge und Content-Aware Fill, das beliebige Bildobjekte entfernt und die freien Flächen passend zum restlichen Bildhintergrund auffüllt.

In der Creative Suite 5 Master Collection sind Photoshop CS5 Extended, Illustrator CS5, InDesign CS5, Flash Professional CS5, Dreamweaver CS5, Premiere Pro CS5, After Effects CS5 und das komplett neu entwickelte Flash Catalyst CS5 versammelt. Das Komplettpaket soll voraussichtlich im Mai für 3099 Euro auf den Markt kommen. Für Designer und Webentwickler gibt es wie üblich auch kleinere Pakete. (Daniel Dubsky)