Asus holt den Monitor vom Sockel

KomponentenWorkspaceZubehör

Das Display LS246H vereint Full-HD-Auflösung und ein außergewöhnliches Design.

Das Asus-LCD LS 246H richtet sich sowohl an Business-User als auch an Heimanwender. Der 23,6-Zoll-Monitor zeigt Inhalte in einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel im Widescreen-Format an. Mit einem Kontrast von 50.000:1, einer Helligkeit von 250 Candela und einer Reaktionszeit von nur  zwei Millisekunden ist der Monitor für HD-Videovorführungen, Gaming und Präsentationen geeignet. Die Videoqualität des Displays wird mit der Asus Splendid Video Intelligence verbessert, während die Smart Contrast Ratio-Technologie dynamisch die Farbsättigung und den Kontrast anpasst.

Bildergalerie

Der Monitor sitzt nicht wie üblich erhöht auf einem Standfuß, sondern liegt fast direkt auf dem Schreibtisch auf. Ein ringförmiger Aufsteller an der Rückseite stützt den Monitor ab und erlaubt es, den Neigungswinkel des Displays einzustellen. Durch den silberfarbenen Metallring wirkt das Design des Monitors schlank und platzsparend.

Der Asus LS246H verfügt über einen D-Sub- und einen HDMI-Anschluss und Kopfhörerausgänge. Ein HDMI-DVI-Kabel wird übrigens mitgeliefert. Das Display wird noch im März für 369 Euro in den Handel kommen. (Jacqueline Pohl)