Cisco lanciert weitere Borderless Access Produkte

IT-ManagementIT-ProjekteNetzwerke

Der Netzwerk-Ausrüster legt im Rahmen seiner Cisco-Borderless-Access-Familie weitere Switches auf, die mehr Flexibilität im Geschäftsalltag versprechen.

Der Hersteller stellt für die verbesserten CBA-Produkte sichere Kabel-zu-Wireless-Kommunikation in Aussicht, die sich nahtlos in die bisherige Netzwerk-Architektur einfüge. Sie unterstützen das unternehmensweite Energie-Management, fördern die Mobilität vieler Firmenmitarbeiter und optimieren das Verbreiten von Video-Apps.

Dazu Maurizio Taffone, der zuständige Produktmanager für Europa: »Es ist wichtig, dass die LAN-Systeme die wachsende Traffic-Menge, verursacht durch Videonutzung und mobile Technologien, noch stemmen kann.« Genau dafür habe man die Serien 3560-X, 3750-X und 2960-S aufgelegt. Passende Router sind ebenfalls avisiert. (Ralf Müller)