Cebit: Mio stellt Navi mit großem Display und HD-Video vor

WorkspaceZubehör

Das Mio Moov Spirit besitzt ein 7 Zoll großes Display und soll nicht nur ein Navi sein, sondern ein mobiles Unterhaltungsgerät. Es spielt HD-Videos ab und bringt seinen Besitzer sogar ins Internet.

Mio hat auf der Cebit mit dem Moov V780 ein sehr vielseitiges Navi vorgestellt. Wie schon das V735 besitzt es ein Display mit 7 Zoll und einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Auch der DVB-T-Empfänger ist an Bord, dazu aber auch ein Audio- und Videoplayer. Dieser kommt mit 720p-Videos zurecht, die über die HDMI-Schnittstelle auf den Fernseher gebracht werden können.

Bildergalerie

Ins Internet gelangt das Moov V780 über WLAN nach 802.11b/g sowie ein optional erhältliches UMTS-Modul. Browser und Mail-Client sind vorhanden. Wer längere Texte schreiben muss, kann das mit einer externen Tastatur tun, in die das Navi eingesteckt wird und die gleichzeitig Behältnis für den Transport des Navis dient.

Mio zufolge besitzt das Moov V780 4 bis 8 GByte Speicher sowie einen Steckplatz für microSD-Karten. (Daniel Dubsky)