Ohne Java: Opera Mini für Windows Mobile

BrowserMobileSmartphoneWorkspace

Opera hat eine neue Version von Opera Mini für Windows Mobile vorgestellt, die kein installiertes Java mehr benötigt.

Opera Mini läuft mit Version 5 nativ unter Windows Mobile 5 und 6. Der norwegische Browser-Hersteller hat eine erste Beta des neuen Handy-Browsers veröffentlicht. Der Feature-Umfang bleibt unverändert – Tabbed Browsing, Passwort-Manager, Speed Dial und Bookmarks gibt es weiterhin. Zudem verspricht man eine deutlich verbesserte Performance, die sich vor allem in kürzeren Ladezeiten zeigen soll.

»Windows Mobile verdient einen Browser, der besser aussieht, leichter zu bedienen und schneller ist als sein Standardbrowser«, sagte Dag Olav Norem, Stellvertretender Chef der Produktentwicklung von Opera. (Daniel Dubsky)