Mitteilsamer WLAN-Tester

MobileNetzwerkeWLAN

Atlantik Systeme bringt AirCheck, ein Gerät zur Fehlerdiagnose in Wireless-LAN-Netzwerken, auf den Markt, mit dem Netzwerkadministratoren ihre Funknetze schnell analysieren und optimieren.

Der WiFi-Tester von Fluke Networks ist eine nützliche Produktneuheit für Unternehmen, die jetzt im Webshop von Atlantik Systeme zu finden ist. Mit dem Handgerät spüren Netzwerkspezialisten Probleme in Funknetzen auf, erkennen Engpässe und Störquellen und analysieren die verfügbaren Übertragungskanäle. Auch Verbindungstests erledigt AirCheck auf Knopfdruck.

Das Gerät stellt die Erkenntnisse sofort in einem umfassenden Bericht bereit. AirCheck ermittelt die Netzverfügbarkeit und Qualität des WLAN-Signals, meldet Nutzung und Lastspitzen und findet schnell auch nichtautorisierte Access-Points, die ein Sicherheitsrisiko für das Unternehmensnetzwerk darstellen. Der IT-Verwalter kann mit den Ergebnissen des WLAN-Testers gezielt Optimierungen einleiten.

Die Bedienung des AirCheck-WLAN-Testers soll sich laut Atlantik Systems von selbst erschließen. Das Gerät erlaubt es außerdem, Profile anzulegen und individuelle Netzwerk- und Sicherheitseinstellungen zu hinterlegen. AirCheck analysiert Funknetze nach den WLAN-Standards 802.11a, b, g und n. Den Preis teilt der Anbieter nur auf Nachfrage oder nach einer Registrierung im Webshop mit. (Jacqueline Pohl)