Sony gibt den Online-Gamern auf die Ohren

KomponentenWorkspaceZubehör

Kaum noch ein Netzwerk-Action- oder Online-Rollenspieler kommt heute ohne Teamspeak aus. Damit das stundenlang ohne Kopfschmerz möglich wird, haben die Japaner einen Gaming-Kopfhörer aufgelegt.

Der Markt ist natürlich längst voll von Headset-Modellen mit Mikrofon-Bügel, doch Sony ist nunmal nicht von der schnellen Truppe. Das »DR-350USB« sieht zumindest nett aus (Bild), ebenso wie die Schwestermodelle »DR-320DPV« und »DR-310DPV«. Es gibt sie in Schwarz, Gold oder Rot.

Der Mikrofonbügel kann abgenommen oder vorübergehend auf stumm geschaltet werden, falls einem mal nicht nach Teamplauderei ist. Was die Kopfhörer ab März kosten werden, wollte Sony nicht preisgeben.
(Ralf Müller)