Cebit: Xing-Anbindung für Outlook 2010

Office-AnwendungenSoftware

Auf der Cebit haben Microsoft und das Business-Netzwerk Xing ein Outlook-Plugin angekündigt, das Infos und Aktivitäten der Xing-Kontakte in den Mail-Client einbindet.

Der Outlook Social Connector integriert Feeds und Social Networks in Outlook 2010, so dass der Anwender nicht zwischen Mail-Client und Netzwerk hin und her wechseln muss. Er steht bereits als Beta zum Download bereit, soll aber in der fertigen Version von Office 2010 enthalten sein, die voraussichtlich im Juni veröffentlicht wird. Bis dahin soll er auch die Kommunikation mit Xing beherrschen, wie Microsoft und Xing heute auf der Cebit ankündigten.

Mit der Xing-Anbindung lassen sich die Xing-Kontakte in Outlook anzeigen, inklusive Profilbild. Auch ihre Aktivitäten und Status-Nachrichten fließen in den Mail-Client. Wer will kann Xing- und Outlook-Kontakte synchronisieren, dass Änderungen der Kontaktinformationen bei Xing direkt in Outlook übernommen werden. (Daniel Dubsky)