Civilization V kommt im Herbst 2010

Allgemein

Der Strategieklassiker Civilization geht in die nächste Runde. Die fünfte Version soll in diesem Herbst veröffentlicht werden, kündigte Spielepublisher 2K Games an.

Entwickelt wird auch das neue Civilization von Firaxis. Das Spiel bekommt eine neue Engine verpasst, die für eine bessere Grafik und ein realistischeres Gameplay sorgen soll. Auffällig ist auch, dass die Karten nun aus Hexfeldern bestehen. Bislang waren die Felder bei Civilization quadratisch, so dass an jedes Feld acht andere Felder angrenzten. Dadurch war es beispielsweise möglich, ein Feld zu umgehen (schräg hoch, schräg runter), ohne dass dies mehr Bewegungspunkte gekostet hätte, als es zu durchschreiten.

Bildergalerie

Darüber hinaus soll die Diplomatie in Civilization V wichtiger werden und die Anführer der Gegner werden ihre Muttersprache sprechen. Größeren Wert legt man auch auf Distanzwaffen, die hinter den Frontlinien abgefeuert werden können, wodurch die Spieler neue Strategien entwickeln müssen, um diese auszuschalten.

Civilization V

Parallel zu Civilization V entwickelt Firaxis auch Sid Meier’s Civilization Network, ein Civilization für Facebook. (Daniel Dubsky)