Toshiba stellt großen LED-Fernseher auf den Fuß

KomponentenWorkspaceZubehör

Die 55-Zoll-Diagonale des »Toshiba Regza 55SV685DB« sei bei dieser Technologie so ziemlich das Äußerste, was sich momentan noch vernünftig konstruieren lasse, kündigen die Japaner ihren Großbildschirm an.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, daher ist das eine sehr persönliche Angelegenheit, ob dieses wuchtige (und schwere) TV-Gerät ins jeweilige Wohnzimmer passt. LED-Hintergrundbeleuchtung, ein praktisch randloses edge-to-edge-Display mit aufgeklebtem »Full Crystal Panel« für bessere Farbintensität und Kontrast (2.000000 : 1) sollen den Regza 55 zu einem Seherlebniss machen.

Für etwaige Fingertapsen, die den Puristen irritieren könnten, legt Toshiba extra ein Spezialtuch bei. Dimm-Funktion, 200 MHz Bildwiederholung, ein besonders guter Bildprozessor, ein Dolby-Verstärker und natürlich volle HD-Auflösung lassen schon erahnen, dass der Preis locker die 4.000-Euro-Marke reißen wird. Online-Handbuch (um die Bäume zu schonen), jede Menge Schnittstellen und Energiespar-Optionen vervollständigen den Fernseher. (Ralf Müller)