5 Steuerprogramme im Vergleich
Helfer bei der Steuererklärung

Alle Programme im Test rechnen korrekt, soviel vornweg. Allerdings unterstützen Sie den Anwender höchst unterschiedlich bei der Dateneingabe und auch nicht jedes Programm gleicht einen elektronisch via Elster übermittelten Steuerbescheid mit den eigenen Berechnungen.

von Christian Riske 0

Kompliziertes Steuerrecht

Seit nunmehr über zehn Jahren spricht Vater Staat von einer Vereinfachung des Steuersystems. Auch dieses Jahr gibt es wieder vollmundige Erklärungen. Passiert ist allerdings bisher nur wenig. Im Gegenteil, der Verordnungs- und Paragrafen-Dschungel ist noch komplizierter geworden. Wie kompliziert, dass zeigt sich schon im Steuerbescheid aus dem letzten Jahr, der in vielen Punkten vorläufig ist. Wichtige Urteile beispielsweise zum Solidaritätszuschlag, zum Arbeitszimmer oder zu den Vorsorgeaufwendungen stehen aus. Kein Wunder also, wenn Bürger vor der Steuererklärung zurückschrecken – und der Staat Milliarden von Euro zu viel kassiert.

Über 100 Änderungen in Gesetzestexten, Verordnungen und Kommentaren, neue Erlasse sowie zu beachtende Grundsatzurteile mit weitreichenden Auswirkungen in der Steuerberechnung müssen Hersteller von Steuerprogrammen auch in diesem Jahr berücksichtigen. Eine Herausforderung für die Anbieter, sollen doch etwaige Änderungen schnell in die Berechnung einfließen. Wer mehr über die aktuelle Rechtssituation erfahren möchte, dem sei übrigens ein Blick auf www.finanztip.de empfohlen.

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu 5 Steuerprogramme im Vergleich
Helfer bei der Steuererklärung

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>