Word-Dokumente mit persönlichem Eintrag versehen
Benutzerinformation auswählen und Kürzel oder Namen eingeben

Office-AnwendungenSoftware

Wer häufig mit Word-Dokumenten arbeitet und an Dritte weitergibt, der sollte seine persönlichen Benutzerinformationen in das Dokument einfügen. Word speichert diese im Dokument. Damit sehen alle Beteiligten wer zuletzt daran gearbeitet hat.

Dazu in der Menüleiste “Extras” auswählen und weiter zu “Optionen” wechseln. Jetzt auf der Registerkarte weiter zu “Benutzerinformationen” gehen und entsprechenden Eintrag in der jeweiligen Spalte vornehmen. Mit Klick auf “OK” den Vorgang beenden.