von Christian Lanzerath 0

Dell bietet sein Netbook Inspiron Mini 10 Anfang 2010 in einer überarbeiteten Fassung an. Der Hersteller will das 10-Zoll-Gerät mit Intels neuer Pine-Trail-Plattform in den Handel bringen.

Mehr

von Christian Lanzerath 0

Google hat einen Kurz-URL-Dienst für YouTube-Videos gestartet. Damit können User auf Clips verweisen, ohne die lange Originaladresse nutzen zu müssen. Gerade für Statusmeldungen via Twitter oder StudiVZ, die nur eine begrenzte Anzahl von Zeichen erlauben, sind Kurz-URLs praktisch.

Mehr

von Mehmet Toprak 0

Andreas König, Senior Vice President und General Manager EMEA bei NetApp, wagt einen Ausblick auf 2010. Neben Virtualisierung und Cloud Computing sieht König vor allem in der Vereinfachung einen wichtigen Trend. Die Devise lautet: Weniger ist mehr.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Da kündigt Springer groß an, für Online-Informationen künftig wieder Geld zu verlangen, und dann so etwas: Die Öffentlich-Rechtlichen wollen kostenfreie Nachrichten-Apps für das iPhone einführen.

Mehr

von Christian Lanzerath 0

Im Januar bringt MSI sein erstes Netbook mit Intels neuer Pine-Trail-Plattform in den Handel. Das Wind U135 hat ein 10 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1024 x 600 Pixeln.

Mehr

von Ralf Müller 2

Es ist schmal, nett anzuschauen und mit guten Erbanlagen gesegnet. Dieser mobile UMTS-Surfer von ICD könnte einschlagen.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Angeblich habe man den Namen (samt Ausrufezeichen) zuerst genutzt und würde jetzt nur noch als Microsoft-Firma »gebrandmarkt«.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Die gewöhnlich gut von taiwanischen Herstellern unterrichtete Website Digitimes will von Acer erfahren haben, dass ST-Ericssons 3G-Lösungen in die neuen Android-Handys integriert werden sollen. Die Wahrscheinlichkeit für Windows Mobile ist geringer.

Mehr

von Christian Lanzerath 0

Der Verlag Galileo Computing hat das Buch “Windows Server 2008 R2″ als kostenlosen Download veröffentlicht. Das gut 1400 Seiten starke Buch richtet sich an Administratoren, die Windows Server 2008 R2 im Unternehmen einsetzen und betreiben.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Hewlett Packard hat eine interne Untersuchung eingeleitet, weil ein Gesichtserkennungs-Algorithmus einfach nicht die Bewegungen eines Kunden namens »Black Desi« erkennen konnte.

Mehr