Schneller Zugriff auf externe Festplatten unter Windows Vista
Über den Geräte Manager den Schreibcache aktivieren

Office-AnwendungenSoftware

Um mehr Speicherplatz auf dem PC zu bekommnen, empfiehlt es sich, eine externe Festplatte, wahlweise mit USB oder Firewire Schnittstelle anzuschaffen.  Allerdings ist der Zugriff beim Kopieren und Speichern von größeren Datenfiles äußerst lahm. Mit einem Trick kann man dies aber beschleunigen. Dazu

Dazu muss man nur den Schreib-Cache der Festplatte aktivieren. Also einfach mit der Tastenkombination (Windows) + (Pause) die “Systemeigenschaften” aufrufen und den “Geräte Manager” im Reiter “Hardware” öffnen. Jetzt “Laufwerk” auswählen und per Doppelklick auf Eigenschaften gehen. Anschließend im Reiter “Richtlinien den “Schreibcache aktivieren”. Mit Klick auf “OK” den Vorgang abschließen.