von Daniel Dubsky 0

Beim Online-Händler Amazon ist derzeit ein Compaq-Netbook von HP für 249 Euro zu haben. Im Rahmen einer Cashback-Aktion erhält man allerdings 50 Euro vom Hersteller zurück.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Die FTC erlaubt Cisco die Übernahme von Starent Networks. Der Kauf über 2,9 Milliarden Dollar gibt dem Netzwerkausrüster Zugriff auf Kontrollsysteme für verschiedenste Netze – die Starent-Lösungen arbeiten bereits bei Carriern mit den Techniken CDMA, LTE, UMTS/HSPA, WiMAX, WiFi, und femtocell und bringen alle Multimedia-Komponenten in einen einheitlichen Datenstream.

Mehr

von Ralf Müller 0

Seit gut einem Jahr werden die verschlüsselten SafeSticks in Kapazitäten bis 64 GByte angeboten. Nun sorgte der Hersteller für eine verbesserte zweite Generation.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Internet-Nutzer haben unterschiedlich große Bildschirme und nicht jeder maximiert das Browser-Fenster. Wer wissen will, wie viel die Internet-Nutzer tatsächlich von der eigenen Website sehen, dem hilft Google nun mit einem neuen Tool.

Mehr

von Manfred Kohlen 0

Bisher konnten nur Windows-Nutzer ihre Daten mit dem Symantec-Dienst sichern, nun kann der Service auch mit MacOS genutzt werden.

Mehr

von Ralf Müller 0

Big Blue schätzt, dass man im BPM-Markt in nächster Zukunft 3 Milliarden Dollar wird umsetzen können. Pro Jahr. Um sich davon ein möglichst großes Stück zu sichern, erweitert der Konzern seine diesbezüglichen Möglichkeiten.

Mehr

von Ralf Müller 0

Natürlich ist der Abstand zum älteren App Store von Apple noch groß, doch immerhin kann das Android-Ökosystem einen ordentlichen Wachstumsschub vorweisen.

Mehr

von Ralf Müller 2

Unter dem Markennamen Oppo finden sich DVD- und Blu-ray- sowie Medienplayer im Markt. Mit einem Smartphone begibt sich der Anbieter in tiefes Fahrwasser.

Mehr

von Daniel Dubsky 0

Am Tag vor Weihnachten räumt Lidl noch einmal eine Digitalkamera in seine Regale. Es handelt sich um ein Fujifilm-Modell, das Bilder mit 12 Millionen Pixeln aufnimmt.

Mehr

von Maxim Roubintchik 0

Jeder kennt die Situation: Man versucht sich von seinem Navi an einen bestimmten Punkt in der Stadt dirigieren zu lassen, findet den richtigen Weg aber trotzdem nicht. Mit der Google-Navigation gehört dieses Problem der Vergangenheit an. Schließlich sieht man jetzt anhand von Fotos, wo man abbiegen muss.

Mehr