Robuste Tablet-PCs mit Netbook-Ausstattung

MobileTablet

Concept International präsentiert mit dem DT312 und DT362 Tablet-PCs für den Außeneinsatz. Die Geräte kommen mit 10,4- (DT312) bzw. 8,4-Zoll-Touchscreen (DT362) und sind aus einer Magnesium-Aluminium-Legierung gefertigt sowie dank Gummikappen auf den Seiten gegen Stoß und Sturz gesichert.

Als Prozessor kommt ein Intel Atom Z530 mit 1,6 GHz zum Einsatz, den man bereits aus zahlreichen Netbooks kennt. Der Arbeitsspeicher ist 1 GByte groß, als Massenspeicher wird eine 32 bis 64 GByte große SSD verbaut. Zusätzlich ist ein 1 bis 16 GByte großer FlashROM-Baustein integriert.

 

 

Zu weiteren Ausstattung gehören WLAN 802.11b/g, ein (DT362) oder zwei (DT312) USB-Anschlüsse und Bluetooth sowie Audio-Ein- und -Ausgänge. Optional sind Barcode- und Magnetkartenleser sowie Dokumentenkamera erhältlich. Mit dem internen Doppelakku und dem im laufenden Betrieb wechselbaren Akku sind laut Hersteller Laufzeiten von bis zu neun Stunden möglich. Als Betriebssystem ist Windows-XP-Embedded installiert.

Der DT362 ist ab 1350 Euro zu haben, die Preise für den DT312 beginnen bei knapp 1500 Euro. (Christian Lanzerath)