Praktisch: Mac via iPhone abschließen

Allgemein

11tech_iPhoneSchlüsselWer sich Passwörter nur schwer merkt oder zu faul zum korrekten Tippen ist, kann sein schickes Apple-iFön als Fernbedienung für den Mac hernehmen.

Knapp 8 Dollar kostet die Airlock-App, die von iPhone oder iPod Touch aus aktuelle Mac-Modelle vor fremden Blicken oder Zugriff schützen kann. Der Clou: Die Software erkennt, ob der Besitzer mit seinem Mobilgerät sich in der Nähe aufhält. Verlässt er die Bluetooth-Reichweite, dann schließt sich der Rechner selbst ab. Falls man die “Fernbedienung” zu Hause oder im Auto vergisst, kommt man natürlich trotzdem ins System – man braucht dafür eben wieder die alte Methode mit Benutzernamen und Passwort. Falls man die dann noch im Kopf hat… (Quelle: TheInquirer.de)

L´INQs

Testet Apple schon das iPhone der dritten Generation?

Creative Zii Trinity: Android-Smartphone der geilen Art

Droid zeigt sich als Bedrohung für Apple