Mustertexte für Hightech-Firmen

AllgemeinKarrierePolitikRechtStart-UpUnternehmen

Juristische Fallstricke umgehen und Vertragsbedingungen korrekt formulieren – dabei soll eine aktuelle Sammlung von Mustertexten aus dem Hause Bitkom helfen.

Die Bitkom Servicegesellschaft, eine Tochter des gleichnamigen Branchenverbands, hat eine Serie von CD-ROMs mit Mustertexten für AGB und weitere Geschäftsmodelle veröffentlicht. Laut Bitkom decken die Mustertexte die meisten Geschäftsprozesse im Hightech-Sektor ab und lassen sich in vielen Fällen sogar ohne Änderungen übernehmen.

Ansonsten kann der Anwender die Vorlagen als Formulierungshilfen für individuelle Geschäftsbedingungen nutzen.

Laut Bitkom sind die Texte vom Bundeskartellamt als Empfehlungen genehmigt worden.

Module für unterschiedliche Geschäftsmodelle
Mit der Sammlung sollte es Unternehmen leichter fallen, die nicht eben seltenen juristischen Fallstricke zu umgehen.

Neben den genannten Vorlagen für »Allgemeine Vertragsbedingungen« bietet die Sammlung sechs ergänzende Module für unterschiedliche Geschäftsmodelle im Hard- und Software-Bereich.
Überlassung von Standardsoftware
Erstellung von Individualsoftware
Pflege von Standardsoftware
Verkauf von Hardware
Dienstleistungen
Werkverträge

Die Module kosten zwischen 30 und 100 Euro. Für Bitkom-Mitglieder gibt es Ermäßigungen.
(mt)

Weblinks
Bitkom Service