Beta von MS Office 2010 für alle

Office-AnwendungenSoftware

War die Beta von Microsofts Office 2010 bislang nur für Abonnenten von MSDN und Technet zu haben, so können nun alle Interessierten das Office-Paket herunterladen.

Microsoft bietet sowohl eine 32-Bit-Version als auch eine 64-Bit-Version von Office 2010 Professional Plus zum Download an. Dieses besteht aus den Programmen Word, Excel, Powerpoint, Outlook, Access, Publisher, OneNote, Communicator, InfoPath und Sharepoint Workspace. Als Systemvoraussetzungen nennt Microsoft einen Rechner mit Prozessor ab 500 MHz, mindestens 256 MByte RAM und 3 GByte freien Festplattenplatz. Als Betriebssystem kann Windows XP SP3, Windows Vista SP1, Windows Server 2003 R2, Windows Server 2008 SP2 oder Windows 7 zum Einsatz kommen.

Voraussetzung für den Download sind eine kostenlose Live ID sowie einige Angaben wie Mail-Adresse und Firmengröße. Anschließend erhält man den Aktivierungsschlüssel und kann mit dem Herunterladen beginnen. Die 32-Bit-Version bringt es auf 635 MByte, die 64-Bit-Version auf 700 MByte. (Daniel Dubsky)