Zombies im Anmarsch: Microsoft Zune landet an EU-Küste

Allgemein

INQ_ZuneKommtOhne große Vorwarnung haben die Borg den D-Day ausgerufen und ihre ersten Container voller Medienplayer an Land gerollt. Wie gehabt nutzen die Amis dabei England als vorgeschobenen Posten.

Ab sofort sei in Großbritannien der Zune-Player zu haben. Der begleitende Musikservice werde nicht nur im Internet, sondern schon bald auch via Smartphone und Fernsehapparat zu erreichen sein. Das bestätigte Marketingmanagerin Christine Heckhart der Financial Times. Zusätzlich sei der Zune-Service auch noch von den Besitzern einer Xbox 360 online zu erreichen.
Von England aus werde dann in naher Zukunft auch das europäische Festland mit dem Medienplayer wie auch dem Musikdienst beglückt. Preise, Bedingungen und Konfektionierung? Geheime Verschlusssache. (Quelle: TheInquirer.de)

L´INQs

Steve Ballmer: Kein »Project Pink«-Handy von Microsoft

Return of the living Dead: Microsoft Zune HD ist jetzt offiziell