Kostenlose Firewall für Windows 7

SicherheitSicherheitsmanagement

Online Armor FREE 4.0 des australischen Anbieters Tall Emu ist jetzt auch für Windows 7 verfügbar und wurde von der österreichischen Emsi Software ins Deutsche übersetzt.

Die Firewall-Software Armor Free soll auch in der freien Version die Leistungsfähigkeit einer Profi-Lösung bieten, erklärt der Anbieter. Die »kleinste Vertreterin« der Produktfamilie sei sogar »so leistungsstark, dass sie jeden privaten Rechner bestens vor der digitalen Bedrohung aus dem Internet beschützt«.

Die Software greift auf eine interne »Weiße Liste« zu, die bereits bekannte »saubere« Programme automatisch freischaltet, prüft Zugriffe auf die Internet-Verbindung, entdeckt Keylogger, blockiert Autostarter und schützt laufende Programme vor Manipulation. So soll sich auch die Firewall selbst vor Manipulationen schützen.

Das lasse sich dauerhaft kostenfrei nutzen und nicht nur als 30-Tage-Test. Aber wer trotzdem doch noch mehr Funktionen benötige als nur den Schutz nach außen, der könne zur Premium-Version wechseln. Diese ist natürlich nicht mehr kostenlos. Auf ihr laufen die Updates nicht mehr manuell, sondern automatisch, der Autostart-Schutz ist erweitert, ein Experten-Modus erlaubt genauere Einstellungen.

Weiterführende Funktionen wie ein Online-Banking Modus, ein Virenscanner, ein Rootkit-Scanner, »Web-Schutz, Mail-Schutz und Phishing Filter« stehen in den gebührenpflichtigen Programmen »Online Armor Premium« und »Online Armor ++« bereit.

Online Armor Free 4.0 lässt sich unter http://www.tallemu.de/software/free (11 MByte) herunterladen und läuft auf Windows XP, Vista und 7 (nur 32 Bit).
(Manfred Kohlen)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen